Domain dienstleistung-recht.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt dienstleistung-recht.de um. Sind Sie am Kauf der Domain dienstleistung-recht.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Unrecht:

Recht, Unrecht und Gerechtigkeit
Recht, Unrecht und Gerechtigkeit

Recht, Unrecht und Gerechtigkeit , Politische Justiz zwischen Diktatur und Demokratie. Für Jürgen Zarusky , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 20231101, Produktform: Leinen, Redaktion: Eberle, Annette~Schlemmer, Thomas~Schrafstetter, Susanna~Steinweis, Alan E., Seitenzahl/Blattzahl: 454, Keyword: Demokratie; Diktatur; Justiz, Fachschema: Sozialwissenschaften~Wissenschaft / Sozialwissenschaften, Fachkategorie: Gesellschaft und Sozialwissenschaften, Warengruppe: TB/Geschichte/Allgemeines/Lexika, Fachkategorie: Geschichte, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Metropol Verlag, Verlag: Metropol Verlag, Verlag: Veitl, Friedrich, Länge: 234, Breite: 163, Höhe: 40, Gewicht: 868, Produktform: Gebunden, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Kennzeichnung von Titeln mit einer Relevanz > 30, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Lagerartikel, Unterkatalog: Taschenbuch,

Preis: 36.00 € | Versand*: 0 €
Recht  Unrecht Und Gerechtigkeit  Gebunden
Recht Unrecht Und Gerechtigkeit Gebunden

Mit Beiträgen von Sergej Slutsch Alan E. Steinweis Bernd Hoppe Johannes Hürter Andreas Hilger Pavel Polian Wolfgang Benz Susanna Schrafstetter Hans Woller Thomas Schlemmer Michal Schvarc /Martin Zückert Natalja P. Timofejewa Barbara Distel Annette Eberle Yuliya von Saal Stephan Lehnstaedt Katja Makhotina Irina Scherbakowa

Preis: 36.00 € | Versand*: 0.00 €
Lauer, Alexander: "Recht ist bey mir Recht, und Unrecht ist Unrecht". Johann Jacob Mosers unpolitisches Verhalten während des württembergischen Ständekonflikts
Lauer, Alexander: "Recht ist bey mir Recht, und Unrecht ist Unrecht". Johann Jacob Mosers unpolitisches Verhalten während des württembergischen Ständekonflikts

"Recht ist bey mir Recht, und Unrecht ist Unrecht". Johann Jacob Mosers unpolitisches Verhalten während des württembergischen Ständekonflikts , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 27.95 € | Versand*: 0 €
Die Sozialethische Bedeutung Von Recht  Unrecht Und Strafe - Georg Jellinek  Kartoniert (TB)
Die Sozialethische Bedeutung Von Recht Unrecht Und Strafe - Georg Jellinek Kartoniert (TB)

Die sozialethische Bedeutung von Recht Unrecht und Strafe - Wien Hölder 1878 ist ein unveränderter hochwertiger Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1878. Hansebooks ist Herausgeber von Literatur zu unterschiedlichen Themengebieten wie Forschung und Wissenschaft Reisen und Expeditionen Kochen und Ernährung Medizin und weiteren Genres. Der Schwerpunkt des Verlages liegt auf dem Erhalt historischer Literatur. Viele Werke historischer Schriftsteller und Wissenschaftler sind heute nur noch als Antiquitäten erhältlich. Hansebooks verlegt diese Bücher neu und trägt damit zum Erhalt selten gewordener Literatur und historischem Wissen auch für die Zukunft bei.

Preis: 16.90 € | Versand*: 0.00 €

Dürfte man Unrecht mit Unrecht bekämpfen?

Es ist umstritten, ob man Unrecht mit Unrecht bekämpfen darf. Einige argumentieren, dass es notwendig sein kann, auf Unrecht mit G...

Es ist umstritten, ob man Unrecht mit Unrecht bekämpfen darf. Einige argumentieren, dass es notwendig sein kann, auf Unrecht mit Gerechtigkeit zu reagieren, um es zu stoppen. Andere argumentieren, dass dies zu einem endlosen Kreislauf von Gewalt führen kann und dass es besser ist, auf friedliche und rechtsstaatliche Mittel zurückzugreifen, um Unrecht zu bekämpfen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Würdest du Unrecht mit Unrecht vergelten?

Nein, ich würde Unrecht nicht mit Unrecht vergelten. Es ist wichtig, dass wir uns für Gerechtigkeit einsetzen, aber dies sollte au...

Nein, ich würde Unrecht nicht mit Unrecht vergelten. Es ist wichtig, dass wir uns für Gerechtigkeit einsetzen, aber dies sollte auf eine faire und ethische Weise geschehen. Das Vergelten von Unrecht mit weiterem Unrecht würde nur zu einem endlosen Kreislauf von Gewalt und Ungerechtigkeit führen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wer hat Unrecht?

Ohne weitere Informationen ist es schwierig zu sagen, wer Unrecht hat. Es hängt von der spezifischen Situation und den beteiligten...

Ohne weitere Informationen ist es schwierig zu sagen, wer Unrecht hat. Es hängt von der spezifischen Situation und den beteiligten Personen ab. Es ist wichtig, beide Seiten anzuhören und alle relevanten Fakten zu berücksichtigen, um eine fundierte Meinung zu bilden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Habe ich unrecht?

Das kann ich nicht beurteilen, da ich nicht weiß, worum es geht. Es ist wichtig, dass beide Seiten ihre Standpunkte klar kommunizi...

Das kann ich nicht beurteilen, da ich nicht weiß, worum es geht. Es ist wichtig, dass beide Seiten ihre Standpunkte klar kommunizieren und versuchen, eine Lösung zu finden, die für beide akzeptabel ist.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Höhlhubmer, Tamara: Gustav Radbruch und die Radbruch'sche Formel "gesetzliches Unrecht und übergesetzliches Recht"
Höhlhubmer, Tamara: Gustav Radbruch und die Radbruch'sche Formel "gesetzliches Unrecht und übergesetzliches Recht"

Gustav Radbruch und die Radbruch'sche Formel "gesetzliches Unrecht und übergesetzliches Recht" , Studium & Erwachsenenbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen

Preis: 17.95 € | Versand*: 0 €
Das Unrecht
Das Unrecht

Ein Tod, der nicht gesühnt wurde. Eine Schuld, die niemals beglichen werden kann. Jedes Jahr, wenn der Herbst naht, wird Annett von einer inneren Unruhe erfasst. Dann macht sich die Narbe an ihrem Arm bemerkbar und Erinnerungen werden wach. Doch diesmal lassen sie sich nicht vertreiben. Kurzentschlossen nimmt sich Annett nach einem Ehestreit eine Auszeit und fährt nach Wismar, in ihre alte Heimat an der Ostsee. Sie will endlich mit der Vergangenheit abschließen und dem Mann vergeben, der sie und ihren Freund einst verriet. Doch je mehr sie über die Ereignisse im Sommer 1988 herausfindet, umso deutlicher wird: Es wäre besser gewesen, sie ruhen zu lassen. Denn der Verrat von damals reißt ihr Leben erneut in den Abgrund ...

Preis: 14.69 € | Versand*: 0.00 €
Das Unrecht
Das Unrecht

Ein Verrat, der Leben zerstörte. Eine Lüge, die Jahrzehnte verborgen blieb. Der große Roman der Bestsellerautorin Jedes Jahr, wenn der Herbst naht, wird Annett von einer inneren Unruhe erfasst. Dann macht sich die Narbe an ihrem Arm bemerkbar, dann werden die Erinnerungen an den Sommer 1988 und an die Clique von damals wach. Fünf Freunde, die sich blind vertrauten, bis einer von ihnen zum Verräter wurde. Jetzt, Jahrzehnte später, begreift Annett, dass sie ihren inneren Frieden erst finden wird, wenn sie sich der Vergangenheit stellt. Kurz entschlossen fährt sie nach Wismar. Zurück an die Ostsee, in ihre alte Heimat. Doch je mehr sie dort über die Ereignisse jenes Sommers herausfindet, umso deutlicher wird: Sie hätte die Vergangenheit besser ruhen lassen, denn der Verrat von damals reißt ihr Leben erneut in einen Abgrund ... Ein großer Spannungsroman über eine ungesühnte Schuld und die Schatten der Vergangenheit, die eine Familie nach Jahrzehnten einholen.

Preis: 13.00 € | Versand*: 3.95 €
Leid und Unrecht
Leid und Unrecht

Leid und Unrecht , Im Oktober 2018 beauftragte die Stiftung Anerkennung und Hilfe eine Forschungsgruppe damit, Leid und Unrecht zu untersuchen, das Kinder in stationären Einrichtungen der Behindertenhilfe und der Kinder- und Jugendpsychiatrie in West- und Ostdeutschland nach 1945 erfahren haben. Die Ergebnisse der Untersuchung auf Basis von schriftlichen Quellen und Zeitzeugenaussagen werden in diesem Band entlang von 17 Fallstudien vorgestellt. Deutlich wird, dass adäquate Einrichtungen für Minderjährige mit psychischen Erkrankungen und/oder Behinderungen in beiden deutschen Staaten nur unzureichend vorhanden waren. Auch wurde der individuelle Förderbedarf von Kindern und Jugendlichen vernachlässigt. Ein defizitorientierter Blick auf die Minderjährigen mit geistigen Behinderungen und psychischen Erkrankungen verhinderte zu großen Teilen der Untersuchungszeiträume in beiden deutschen Staaten eine angemessene Förderung. Die Einrichtungslandschaft in Ost und West war bis in die 1970er Jahre durch dauerhafte Unterfinanzierung, Personalmangel, Raumnot, ausbleibende Sanierungen und Überbelegungen gekennzeichnet. Während sich für die BRD insgesamt eine Verbesserung dieser Verhältnisse im Kontext von Reformbemühungen ab den 1970er Jahren nachweisen lässt, blieben diese Mängel in der DDR im Prinzip bis mindestens 1990 bestehen. Pädagogisch begründete Zwangs- und Strafmaßnahmen sowie demütigende Erfahrungen gab es in allen untersuchen Einrichtungen - wenn auch in unterschiedlichen Ausmaß. Als leidvoll erlebte oder ungerechtfertigte medizinische bzw. therapeutische Maßnahmen lassen sich vor allem in Kinder- und Jugendpsychiatrien feststellen. Die prekären Zustände in den Einrichtungen konnten die genannten Formen von Leid und Unrecht begünstigen, wenngleich die Bedingungen, unter denen das damalige betreuende und therapeutisch arbeitende Personal tätig war, niemanden von begangenen Unrechtstaten entlastet und das Leid der Betroffenen nicht rechtfertigen kann. , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 20210930, Produktform: Kartoniert, Titel der Reihe: Forschung für die Praxis - Hochschulschriften##, Redaktion: Fangerau, Heiner~Dreier-Horning, Anke~Hess, Volker~Laudien, Karsten~Rotzoll, Maike, Seitenzahl/Blattzahl: 836, Keyword: Jugendpsychiatrie; Jugendhilfe; Psychiatrische Versorgung; Junge Erwachsene; Kinder- und Jugendpsychiatrie, Fachschema: Jugendhilfe~Psychiatrie - Psychiater~Kinderpsychotherapie~Psychotherapie / Kinderpsychotherapie / Jugendpsychotherapie~Medizin / Allgemeines, Einführung, Lexikon, Fachkategorie: Psychiatrie~Psychotherapie: Kinder und Jugendliche~Medizin, allgemein, Warengruppe: HC/Medizin/Allgemeines, Lexika, Fachkategorie: Kinder- und Jugendhilfe, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Psychiatrie-Verlag GmbH, Verlag: Psychiatrie-Verlag GmbH, Verlag: Psychiatrie Verlag GmbH, Länge: 241, Breite: 164, Höhe: 41, Gewicht: 1522, Produktform: Klappenbroschur, Genre: Mathematik/Naturwissenschaften/Technik/Medizin, Genre: Mathematik/Naturwissenschaften/Technik/Medizin, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover,

Preis: 69.00 € | Versand*: 0 €

Habe ich unrecht?

Das kann ich nicht beurteilen, da ich nicht weiß, um welches Thema es geht. Es ist wichtig, verschiedene Perspektiven zu berücksic...

Das kann ich nicht beurteilen, da ich nicht weiß, um welches Thema es geht. Es ist wichtig, verschiedene Perspektiven zu berücksichtigen und offen für Diskussionen zu sein, um zu einer objektiven Einschätzung zu gelangen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wer hat unrecht?

Ohne weitere Informationen ist es schwierig zu sagen, wer unrecht hat. Es hängt von der spezifischen Situation oder dem Thema ab,...

Ohne weitere Informationen ist es schwierig zu sagen, wer unrecht hat. Es hängt von der spezifischen Situation oder dem Thema ab, über das gestritten wird. Es ist wichtig, beide Seiten anzuhören und alle relevanten Informationen zu berücksichtigen, um eine fundierte Meinung zu bilden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Haben Atheisten unrecht?

Das ist eine Frage der persönlichen Überzeugung und des Glaubens. Atheisten glauben nicht an die Existenz eines Gottes oder einer...

Das ist eine Frage der persönlichen Überzeugung und des Glaubens. Atheisten glauben nicht an die Existenz eines Gottes oder einer höheren Macht und vertreten daher die Ansicht, dass religiöse Überzeugungen falsch sind. Gläubige hingegen sind überzeugt von der Existenz eines Gottes oder einer höheren Macht. Es gibt keine objektive Antwort darauf, ob Atheisten unrecht haben, da es sich um eine subjektive Frage handelt, die von individuellen Überzeugungen und Glaubenssystemen abhängt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Haben Atheisten unrecht?

Die Frage, ob Atheisten unrecht haben, ist eine subjektive und kontroverse Frage, die von individuellen Überzeugungen und Glaubens...

Die Frage, ob Atheisten unrecht haben, ist eine subjektive und kontroverse Frage, die von individuellen Überzeugungen und Glaubenssystemen abhängt. Atheisten leugnen die Existenz eines Gottes oder einer höheren Macht und argumentieren oft auf der Grundlage wissenschaftlicher Erkenntnisse und Beweise. Gläubige hingegen haben oft eine religiöse Überzeugung und glauben an die Existenz eines Gottes. Letztendlich liegt es an jedem Einzelnen, zu entscheiden, was für ihn persönlich richtig oder falsch ist.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Die Zukunft der Dienstleistung
Die Zukunft der Dienstleistung

Die Zukunft der Dienstleistung , Fakten ¿ Erfahrungen ¿ Visionen , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 37.99 € | Versand*: 0 €
Kostenrechnung als unternehmensinterne Dienstleistung
Kostenrechnung als unternehmensinterne Dienstleistung

Kostenrechnung als unternehmensinterne Dienstleistung , Schule & Ausbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen

Preis: 54.99 € | Versand*: 0 €
Die Welt der Dienstleistung
Die Welt der Dienstleistung

Die Welt der Dienstleistung , Perspektiven für Arbeit und Gesellschaft im 21. Jahrhundert , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 37.99 € | Versand*: 0 €
Das Unrecht der Väter
Das Unrecht der Väter

Die von Falkenbachs steuern auf stürmische Zeiten zu. Der Auftakt zur neuen Familiensaga von #1-Kindle-Bestsellerautorin Ellin Carsta. Bernried am Starnberger See, 1936: Paul-Friedrich von Falkenbach und die Brüder Lehmann stehen für Erfolg. Drei Freunde, die zusammen im Ersten Weltkrieg gedient haben und deren Verbindung so stark ist, dass sie ihre Firmensitze zusammengelegt haben und schon seit Jahren gemeinsam die Geschäfte betreiben. Während die Söhne der Lehmanns bereits in deren Firmen eingestiegen sind, kann sich Gustav von Falkenbach nur schwer vorstellen, in die Fußstapfen seines Vaters zu treten, schließlich steht er kurz davor, sein Medizinstudium abzuschließen. Auch seine Schwester Wilhelmine ist dabei, ihren eigenen Weg zu finden und sich eine politische Meinung zu bilden, während die Nazis im Land und im Umfeld der Familien immer mehr an Einfluss gewinnen. Als die Tochter eines Kriegskameraden auf Gut Falkenbach auftaucht, um Fragen zum rätselhaften Tod ihres Vaters zu stellen, versuchen die drei Männer alles, um ein altes Geheimnis verborgen zu halten.

Preis: 11.99 € | Versand*: 0.00 €

Was ist Unrecht?

Unrecht bezeichnet Handlungen oder Zustände, die gegen geltende Normen, Gesetze oder moralische Prinzipien verstoßen. Es kann sich...

Unrecht bezeichnet Handlungen oder Zustände, die gegen geltende Normen, Gesetze oder moralische Prinzipien verstoßen. Es kann sich um Verletzungen der Rechte anderer Menschen, um Diskriminierung, Ausbeutung oder Gewalt handeln. Unrecht führt oft zu Ungerechtigkeit und Leid.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist besser: Unrecht zu erleiden oder Unrecht zu tun?

Es ist besser, Unrecht zu erleiden als Unrecht zu tun, da das Leiden unter Unrecht mit moralischer Integrität und einem Gewissen e...

Es ist besser, Unrecht zu erleiden als Unrecht zu tun, da das Leiden unter Unrecht mit moralischer Integrität und einem Gewissen einhergeht. Unrecht zu tun würde bedeuten, die eigenen Werte und Prinzipien zu verraten und anderen Schaden zuzufügen. Das Erleiden von Unrecht kann hingegen dazu führen, dass man für Gerechtigkeit eintritt und positive Veränderungen herbeiführt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Ist es besser, Unrecht zu erleiden als Unrecht zu tun?

Es gibt keine eindeutige Antwort auf diese Frage, da es von den individuellen Umständen abhängt. Manche Menschen glauben, dass es...

Es gibt keine eindeutige Antwort auf diese Frage, da es von den individuellen Umständen abhängt. Manche Menschen glauben, dass es besser ist, Unrecht zu erleiden, um ihre moralische Integrität zu bewahren und keine weiteren Schäden anzurichten. Andere argumentieren, dass es in bestimmten Situationen notwendig sein kann, Unrecht zu tun, um sich selbst oder andere zu schützen oder um Gerechtigkeit herzustellen. Letztendlich hängt die Entscheidung davon ab, welche Werte und Prinzipien man persönlich für richtig hält.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Bin ich im Unrecht?

Das kann ich nicht beurteilen, da ich nicht weiß, um welchen konkreten Sachverhalt es geht. Es wäre hilfreich, mehr Informationen...

Das kann ich nicht beurteilen, da ich nicht weiß, um welchen konkreten Sachverhalt es geht. Es wäre hilfreich, mehr Informationen zu haben, um eine Einschätzung abgeben zu können. Es könnte auch hilfreich sein, mit anderen Personen darüber zu sprechen, um verschiedene Perspektiven zu erhalten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.